Was ist prozessorientiertes Coaching?


Zu Beginn klären wir Zielsetzungen und Anliegen.

Die eigentliche Arbeit ist dann individuell und präzis auf den Prozess des Klienten und dem, was sich zeigen möchte, zugeschnitten.

Das Coaching kann viele unterschiedliche Formen annehmen und ist in seinem Ausdruck immer wieder überraschend, spannend und tief greifend.

Die Haltung und der Prozess gleicht einem künstlerischen Vorgang. Zudem arbeite ich in einem kreativen Umfeld, meinem Atelier.

Es ist ein Raum, in dem geschöpft und ausprobiert wird, in dem neue und frische Gedanken auftauchen und die Nullpunkt-Energie als Teil des Prozesses gesehen wird.

Was ist Prozessarbeit?

Prozessorientiertes Coaching bedeutet, dass ich mich hauptsächlich nach der Arbeit von A. Mindell richte.
 Prozessorientierte Psychologie oder Prozessarbeit ist ein interdisziplinärer Ansatz, der Psychologie, Gruppendynamik, Spiritualität, Körperwahrnehmung und kreativen Ausdruck in einem neuen Paradigma vereint.

Ihre Wurzeln liegen in der Psychologie C.G. Jungs, der humanistischen Psychologie, der Systemtheorie, der neuen Physik und spirituellen Disziplinen. 


Kernanliegen der Prozessarbeit ist die Wahrnehmung und Entfaltung des menschlichen Potenzials und die Verwirklichung von «tiefer Demokratie» – der Wertschätzung und Unterstützung aller Rollen, Positionen und Gefühle, im Individuum sowie im sozialen und kulturellen Umfeld.



Was ist meine Philosophie ?



In meiner Haltung fühle ich mich A. Mindell sehr nahe, der da schreibt:
«Die Hauptidee meiner Arbeit entspringt einer Mischung aus nüchternem Realismus, phänomenologischer Achtung vor individuellen Erfahrungen und der Ahnung, dass alles, was geschieht, den Keim der Ganzheit in sich trägt. Dieser Glaube macht mich zu einem modernen Alchemisten.

Während die alten Alchemisten Erz in Gold verwandeln wollten, ist die Materie, mit der ich arbeite, die Prozess-Wahrnehmung des Klienten. Ich konzentriere mich, neben dem Inhalt des Gesagten, auf die emotionale und geistige Ausstrahlung oder Energie eines Menschen.

Wie die Alchemisten bin ich ein spiritueller Mensch und habe Vertrauen in die Natur. Scheinbar Unsinniges und unmögliche Begebenheiten tragen etwas Wunderbares in sich.

Ich sehe in der menschlichen Natur etwas Göttliches, denn selbst in einem vollständig verworrenen Chaos können wir einen schöpferischen Keim finden. Indem wir den gesamten Prozess amplifizieren und mit unserer Wahrnehmungen arbeiten, können wir den Menschen dabei helfen, die Gefühle, die Einsichten und die Erleichterung finden, die sie suchen.»

Was heisst erfahrungsorientiert?

Veränderung wird möglich, wenn sich Muster entfalten können. Es ist empirisch erwiesen, dass Einsichten dann am meisten Wirkkraft haben, wenn sie einer Erfahrung folgen.

Prozessarbeit ist sehr erfahrungsorientiert, Prozesse werden möglichste vielfältig gespürt und ausgedrückt, so dass sie sich entfalten und weiter entwickeln können.  

Wie läuft ein kreatives prozessorientiertes Coaching ab?



Wie in einem üblichen Coaching setzen wir uns zu Beginn mit Anliegen, Zielen und Wünschen auseinander. Wir erkunden die hohen Träume und das Selbstbild.

Danach treten wir in Erfahrungsstrukturen ein, in welchen wir in unterschiedlichen Sinneskanälen arbeiten.

Ausgehend von Fragestellung oder Bedürfnis entfalten wir den Prozess. Oft arbeiten wir auch ausgehend von einem Körpersymtom, einem Traum, einem Konflikt oder einem «Flirt».






Ist ein Coaching lohnenswert?



Wenn dir wirklich etwas an Veränderung liegt, und du dich diesem Prozess hingibst, dann wird sich dein Leben transformieren. Damit es sich nachhaltig verändert, braucht es tief greifendes Hinterfragen und Umwandeln von Glaubenskonzepten. Dies geschieht nicht einfach so sondern braucht zur Neuorganisation frische Impulse.

Wie neuste Epigenetik-Forschungen zeigen, können sogar genetische Prägungen mit genügend klaren Intentionen umgewandelt werden. Dies führt dazu, dass du mit tiefen inneren Kräften in Berührung kommst und Vertrauen und Sicherheitsgefühle gewinnst, welche dir erlauben über dich hinauszuwachsen.




Wie hilft dieses Coaching?



Es verhilft, innere Dynamiken, welche unbewusst sind, zu veräusserlichen und tiefer zu fühlen.

Es gibt Unterstützung, um unbewusste Muster und inkongruente Botschaften ins Bewusstsein zu holen. Dadurch geschieht eine tiefe Verbindung mit den Ressourcen; emotionale Blockaden verflüssigen sich und es kommt ein Kontakt mit einer vibrierenden Lebendigkeit zustande.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

© 2018 Prozess-Kutsche

Prozess-Kutsche
Hinterhof
Ahornstrasse 43
CH-4055 Basel

prozess-kutsche@gmx.ch
078 771 12 07



© 2019 Prozess-Kutsche


 . google-site-verification: google04c80eada42cb683.html